Bibliothek

Seit 2006 baut das Künstlerhaus Büchsenhausen eine eigene Bibliothek auf.
Die Bücher werden primär von den Fellows vorgeschlagen und vom Künstlerhaus angekauft. Während ihrer Arbeitsaufenthalte stehen die Bücher den jeweiligen Fellows zur Verfügung und werden sodann Teil der eigenen Künstlerhaus-Bibliothek. Die Bibliothek umfasst gegenwärtig (September 2016) knapp 500 Bücher aus dem Bereich kritischer Theorie, Monografien und Ausstellungskataloge.

Die Bibliothek steht allen Interessent_innen nach Vereinbarung als Präsenzbibliothek zur Verfügung.