Natascha Hagenbeek: Freedom in Today’s Culture

Natascha Haagenbeek hielt eine Lectureperformance ab, in der sie ihre gegenwärtige Arbeit und die damit eng verbundenen Interessen darlegte.

„Ich beschäftige mich mit Konzepten der Authentizität und Freiheit in der Identität. In meiner Arbeit, einer langen Phase der Recherche, die sich üblicherweise zu einer Performance entwickelt, untersuche ich diese Konzepte durch Identifikation und den Versuch, Aneignung zu vermeiden. Ich bin von der Notwendigkeit des Experiments und von der Kraft der Erfahrung überzeugt, um sich selbst zu hinterfragen und zu versuchen, in der heutigen Kultur ‚frei‘ oder ‚authentisch‘ zu bleiben.“ (Natascha Hagenbeek)

Natascha Hagenbeek ist Künstlerin und lebt in Amsterdam. Sie war 2005–06 Forscherin an der Abteilung für bildende Kunst der Jan van Eyck Academie.

Veranstaltungsort

Künstler:innenhaus Büchsenhausen
Weiherburggasse 13
A-6020 Innsbruck

+43 512 27 86 27
office@buchsenhausen.at