Shared Wings

Julia Tschaikner beschäftigte sich seit 2001 mit „Kunst als User-orientierte Möglichkeit des interaktiven Eingriffs“. Die Installation in Büchsenhausen kombinierte dementsprechend Videos, die sie in Zusammenarbeit mit dem Tob produziert hatte, mit weiteren Raumgestaltungsmaßnahmen, die auf eine Irritation des Besuchers abzielten und damit bewusst gängige Präsentationsmuster zeitgenössischer Kunst hinterfragte. Shared Wings handelte von (zwischenmenschlicher) Kommunikation, ästhetischer Mobilität, high and low.

Julia TSCHAIKNER (*1969) lebt in Berlin und Oberösterreich. Studium an der Akademie der bildenden Künste Wien (1988–93).
www.tschaikner.com

Das TOB (*1968), Musiker, Studium der angewandten Straßenmusik.

Veranstaltungsort
Künstler:innenhaus Büchsenhausen

Weiherburggasse 13
A-6020 Innsbruck
+43 512 278627
office@buchsenhausen.at